Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2017 (PLW - Profis leisten was)

19.10.2017

Am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017 findet der diesjährige Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks in unserem Ausbildungscentrum der Bauwirtschaft (abc Bau M-V GmbH) in Rostock auf Kammer- und Landesebene statt. An diesem Tag treten die besten Junghandwerker/innen aus Mecklenburg-Vorpommern in den Berufsgruppen Maurer, Straßenbauer und Zimmerer gegeneinander an, um ihr Können unter Beweis zu stellen.

Zur Teilnahme sind Junghandwerker/innen berechtigt, die

  • ihre Gesellenprüfung/Abschlussprüfung in der Zeit vom Winter 2016 bis zum Sommer 2017 abgelegt haben,
  • zum Zeitpunkt der Gesellen- bzw. Abschlussprüfung nicht älter als 27 Jahre sind,
  • im Ergebnis der Gesellen- bzw. Abschlussprüfung die Note "gut" (81 Punkte) im praktischen Teil und die Note "befriedigend" (67 Punkte) im theoretischen Teil erreicht haben.

Der Sieger auf Landesebene wird für den Wettbewerb auf Bundesebene nominiert.

Dem Ausbildungsunternehmen, aus dem der Sieger hervorgeht, wird besondere Anerkennung ausgesprochen, die dazu beiträgt, die Tätigkeit der Ausbilder zu unterstützen und zu fördern.

Sponsoren