Baustatistik

Bauverband zieht positive Halbjahresbilanz – mahnt aber an, Aufträge kontinuierlich auszuschreiben.

Daten und Fakten

Anlässlich der Vorstellung der monatlichen Eckdaten des Baugewerbes für Mecklenburg-Vorpommern per 30.06.2019 die vom Statistischen Amt M-V und dem Statistischen Bundesamt herausgegeben werden, hat der Hauptgeschäftsführer des Bauverbandes eine positive Halbjahresbilanz gezogen.

„Mit einem Umsatzplus von insgesamt knapp über 30 % im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt sind wir zufrieden. Es ist bemerkenswert, dass alle Bausparten an dieser Entwicklung beteiligt sind. Der Wohnungsbau mit fast 49 % ragt dabei besonders heraus. Der Wirtschaftsbau mit fast 30 % Steigerung zum Vorjahr ist ebenfalls erstaunlich gut aufgestellt. Auch wenn der Öffentliche Bau etwas abfällt, die Steigerung von 19 % zum Vorjahr reiht sich positiv in unsere Bilanz ein.“, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bauverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V., Dipl.-Ing. (FH) Jörg Schnell, abschließend.

Umsatz

Die positiven Umsatzvorläufe der ersten Monate 2019 sichern die positive Gesamtbilanz. Es muss an dieser Stelle angemahnt werden, dass die Branche im Juni sowohl im Wirtschaftsbau mit 1,3 % und im Öffentlichen Bau mit 12 % ein Minus im Vergleich zum Vorjahresmonat aufweist. Dies deutet daraufhin, dass die Kontinuität der Aufträge fehlt.

Auftragseingang

Den zweiten Monat in Folge sind die Auftragseingänge in der Branche rückläufig, mit einem Minus von 10,2 % schmelzen die Auftragsvorläufe weiter ab. Insgesamt sind die Auftragseingänge von 25,8 % im Mai auf 18,2 % im Juni 2019 gesunken. Der Verband appelliert an die Auftraggeber zügig zu planen und auszuschreiben.

Beschäftigung

Die Beschäftigung liegt nach wie vor bei einem Plus von fast 10 % im Vergleich zum Vorjahr. Die Branche setzt auf die Ankündigungen, die Investitionen zu beleben und hat sich trotz Fachkräftemangels gut aufgestellt.

Alle Angaben beziehen sich auf Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten.

Quelle: Statistisches Bundesamt, Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Daten und Fakten Juni 2019 (83,99 KB)

Daten, Fakten und Entwicklungen 2018

Daten, Fakten und Entwicklungen 2017

Daten, Fakten und Entwicklungen 2016

Daten, Fakten und Entwicklungen 2015