Baustatistik

Trotz Corona sind die Umsätze in der Bauwirtschaft weiter stabil

Daten und Fakten

Auch wenn die Umsätze in der Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern im Monat Mai um insgesamt 11 % zurückgegangen sind, ist der Zeitraum Januar bis Mai mit 4,5 % Plus zum Vorjahreszeitraum, immer noch positiv zu bewerten.

„Alle Bausparten weisen für diesen Zeitraum trotz zweimonatiger Corona-Auswirkungen Steigerungsraten im Vorjahresvergleich aus. Der Wohnungsbau und der Wirtschaftsbau mit 5,7 bzw. 6 % sind relativ stabil. Auch der Öffentliche Bau mit 1,6 % Steigerung zum Vorjahr ist im positiven Bereich“, dies sagte der Hauptgeschäftsführer des Bauverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V., Dipl.-Ing. (FH) Jörg Schnell, anlässlich der Vorstellung der monatlichen Eckdaten des Baugewerbes für Mecklenburg-Vorpommern per 31.05.2020, die vom Statistischen Amt M-V und dem Statistischen Bundesamt herausgegeben wurden.

Umsatz

Die Coronakrise hat sich in den beiden Coronamonaten nicht signifikant auf die Umsätze der Bausparten ausgewirkt. Die Unternehmen haben in allen Bereichen die Hygieneanforderungen verschärft und auf den Baustellen umgesetzt.

„Dies hat auch dazu geführt, dass wir keine Baustellen schließen mussten und weiterarbeiten konnten“, sagte Schnell weiter.

Er appellierte an alle Auftraggeber, Bauvorhaben zügig vorzubereiten und Aufträge auszuschreiben. Es darf durch zögerliches Handeln nicht zusätzlich zu Investitionsstaus kommen.

Auftragseingang

Die Auftragseingänge für den Zeitraum Januar bis Mai sind mit fast einem Viertel Plus im Vergleich zum Vorjahr außerordentlich positiv. Die Appelle an die Auftraggeber, mehr Aufträge an den Markt zu bringen, fanden bis dato offenbar Gehör.

Beschäftigung

Die Anzahl der Beschäftigten hat sich für die die Unternehmen mit über 20 Mitarbeitern im Vergleich zum Vorjahreszeitpunkt um ca. 5 % verringert.

Alle Angaben beziehen sich auf Unternehmen mit mehr als 20 Beschäftigten.

Quelle: Statistisches Bundesamt, Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern

Daten und Fakten Mai 2020 (94,48 KB)

Daten, Fakten und Entwicklungen 2019

 

Daten, Fakten und Entwicklungen 2018

Daten, Fakten und Entwicklungen 2017